HESAdvent – Türchen Nr. 21

Wussten Sie schon
ROW58ead4_pohled_5_das auch in Prag im benachbarten Tschechien noch Raddampfer im Einsatz sind?
Die dortige Dampfschiffahrtsgesellschaft wurde 1865 gegründet und noch heute sind aus dem einstmals großem Schiffspark (darunter auch etliche Dresdner Dampfer welche verkauft wurden) drei Vertreter erhalten.

In Fahrt befindlich ist der aus dem Jahre 1949 stammende PD VLTAVA.
2013-09-25_03 VLTAVA am Anleger - FABzEbenso anzutreffen und als schwimmendes Restaurant bzw. „Kunst- und Galerieschiff“ im Einsatz sind die beiden großen Raddampfer VYSEHRAD (IV) und VYSEHRAD (III) – letzterer heute allerdings „namenlos“.
2013-09-25_02 VYSEHRAD am Anleger - FABzDS Vysehrad als Kunstobjekt Prag 08.09.2011_1Ergänzt wird die Prager Flotte durch eine große Anzahl an kleineren und größeren Motorschiffen diverser Eigner, welche im Stadtzentrum Rundfahrten anbieten, darunter viele ehemalige Typ-III-MS der DDR und auch die eine oder andere umgebaute Elbfähre. Ein Ausflug nach Prag ist für Schiffahrtsfreunde also allemal lohnenswert!

https://www.paroplavba.cz/